Login |
 

Eingabeformular
 

Veranstaltungskalender

Zurück zur Monats-Liste
Unternehmenskommunikation als spannendes Berufsfeld für Geisteswissenschaftler/innen
10. Dezember 2012
10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Vortrag
Unternehmenskommunikation
– ein spannendes Berufsfeld für Geisteswissenschaftler/innen

Dieser Vortrag möchte Ihnen den Facettenreichtum heutiger Unternehmenskommunikation aufzeigen. Es handelt sich um ein Tätigkeitsfeld, das für Geisteswissenschaftler und Studierende anderer Fachrichtungen eine Vielzahl an Möglichkeiten bereithält und von Networking, Diplomatie und Empathie geprägt ist – frei nach dem Motto „Menschliche Beziehungen basieren auf der richtigen Kommunikation – Unternehmenserfolge auch!“ (Kirstin Vogel, Kommunikationstrainerin und Coach).

Die Referentin, geboren 1969 in München und Absolventin der Universität Würzburg, hat nach ihrem Studium der Fächer Deutsch, Geschichte und Sozialkunde (Lehramt an Gymnasien) das Referendariat absolviert und nach dem II. Staatsexamen in Älterer Germanistik promoviert. Von 1999 bis 2009 war sie bei der Firma Haindl Papier GmbH & Co. KG beschäftigt, die im Jahr 2001 von der UPM-Kymmene Cooperation, einem finnischen Global Player der Papier- und Forstindustrie mit Zentrale in Helsinki, übernommen wurde. Dort fungierte Dr. Kreibich zunächst als Leiterin der Personalentwicklung, bevor sie als Manager Employee Communications die deutschsprachige Mitarbeiterkommunikation für den Bereich D/A/CH verantwortete.

Seit Anfang 2010 ist die Referentin bei der Wieland Electric GmbH, einem mittelständischen Unternehmen mit Stammsitz in Bamberg, als Leiterin der Internen Unternehmenskommunikation beschäftigt und betreut zudem Themenbereiche wie Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement.

Referentin: Dr. Christina Kreibich, Leiterin der Internen Unternehmenskommunikation der Wieland Electric GmbH


Referenten
Dr. Christina Kreibich
Veranstalter
Career Service
Veranstaltungsort
A 704
Kontakt
Career Service
.

career.service@uni-konstanz.de
Ersteller/in: am 8.8.2012, 13:53h
Letzte Änderung am 8.8.2012, 14:08h