Universität Konstanz

Sportwissenschaft

Login |
 
 
15.12.2011
11:47

Sportstudentin Melissa Chen gewinnt DAAD-Preis

Melissa Chen, Studentin des Master-Studiengangs International Studies in Sport Sciences, wurde als beste ausländische Studierende mit dem DAAD-Preis der Universität Konstanz ausgezeichnet. Neben ihren herausragenden Studienleistungen waren auch ihr interkulturelles und ehrenamtliche Engagement während und vor ihrem Studium für die Bewerbungskommission entscheidend. Sie wurde beim großen Stipendiatentreffen des DAAD in Konstanz am 05.12.2011 im Ballsaal des Restaurants Seerhein ausgezeichnet. Als Preisgeld erhält sie 1000 Euro.

Auf dem Foto ist Melissa Chen bei der Preisübergabe zusammen mit dem Rektor Ulrich Rüdiger, Utz Niklas Walter, Prof. Dr. Alexander Woll und dem stellvertretenden Generalsekretär des DAAD Ulrich Grothus zu sehen. Wir gratulieren Melissa zu diesem tollen Erfolg!

  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Tag Cloud

    Archiv