Login |
 
 

Diplomarbeit

Modellierung und Simulation der Magnetisierungsdynamik auf Kugelkappen und verwandten Geometrien

Diese Diplomarbeit war Teil des folgenden Forschungsprojektes: Spintronics Simulations

In dieser Diplomarbeit wird die Dynamik einer magnetischen Schicht, die sich auf einer unmagnetischen Kugeloberfläche befindet ("Kugelkappe") [1], unter dem Einfluss eines externen Magnetfeldes untersucht. Die zum Kappenrand hin dünner werdende Schicht wird durch magnetische Momente modelliert, die sich auf einem kubischen Gitter befinden und über Austausch- und Dipolarwechselwirkung miteinander gekoppelt sind. Zusätzlich wird eine magnetische Anisotropie-Achse angenommen, die stets senkrecht zur Kugeloberfläche steht. [2]

Die Dynamik ergibt sich nun durch numerisches Lösen der Landau-Lifshitz-Gilbert Gleichung, wobei durch deren Erweiterung um einen stochastischen Term ("gaußsches weißes Rauschen") auch der Einfluss der Temperatur auf das zeitliche Verhalten des Systems untersucht werden kann. [2]


[1] M. Albrecht et al.: Nat. Mater. 4, 203 (2005).
[2] U. Nowak: Ann. Rev. Comp. Phys., IX, 105-151 (2001).



Poster, präsentiert auf der DPG Fruehjahrstagung, Berlin 2008.

 

D. Mutter